Hinweise für eine Bewerbung um einen Praktikumsplatz

Wer sich schriftlich bewerben will, sollte auch wissen, was eine komplette Bewerbung ausmacht. Neben einigen unbedingt erforderlichen Unterlagen sollten auch einige Formfragen eingehalten werden. Wichtig ist auch, ausschließlich wahre Angaben zu machen. Unwahre Angaben können später zu einer fristlosen Kündigung führen. Folgende Dinge gehören zur vollständigen Bewerbung:

  • Das Bewerbungsschreiben
  • Der Lebenslauf mit Passfoto (wenn nicht anders verlangt, als tabellarischer Lebenslauf)
  • Zeugniskopien (Schule, Berufsausbildung, Studium)
  • Zertifikate
  • Referenzen / Beurteilungen
  • ggf. Führungszeugnis
  • ggf. Arbeitsproben

Willst du richtig gute Informationen zum Thema Bewerbung haben und willst du eine Bewerbung im stillen Internetkämmerlein mal ganz allein oder auch in der Gruppe ausprobieren, dann gehe unbedingt auf die Website der Jugendstiftung Baden - Württemberg. Über den Link "für Schlaue" kommst du zu einem online - Training für die herkömmliche Bewerbung auf Papier mit Mustervorlagen für den Lebenslauf. Das Training findest du unter www.qualipass.info.