Hier bin ich Mensch, hier darf ich sein?

  

Hier bin ich Mensch, hier darf ich sein? Neue Schekker-Ausgabe zum Thema "Menschenrechte" online

In vielen Staaten der Welt werden die Menschenrechte verletzt. Der aktuelle Schekker beschäftigt sich deshalb mit dem Engagement für die Menschenrechte.

Zehn jugendliche Autorinnen und Autoren beschäftigen sich in Reportagen, Interviews und Hintergrundberichten mit Kinderarbeit, Fairem Handel, Genitalverstümmelung, Asyl oder Menschenhandel.

Dabei geht es auch um die Arbeit der Organisationen, die sich für die Einhaltung der Menschenrechte engagieren. Gerade sie kommen ohne den Ideenreichtum junger Aktivistinnen und Aktivisten nicht aus.

Also, hinschauen, hinhören, mitreden - für die Menschenrechte!

Wer sich richtig gut auskennt, kann beim Quiz wie immer tolle Buch- und Abo-Preise gewinnen. Viel Spaß beim Lesen!

www.schekker.de