Bewerbungsaufruf zum Freiwilligen Ökologischen Jahr

15.04.2009: Brandenburg - Ein Jahr für die Umwelt und die persönliche Weiterentwicklung

Die BUNDjugend Brandenburg ruft interessierte Jugendliche ab 18 Jahren auf, sich für das Freiwillige Ökologische Jahr 2009/2010 zu bewerben!

Das FÖJ beginnt am 1.9.2009. Der Jugendumweltverband bietet in seiner Potsdamer Landesgeschäftsstelle ein vielfältiges Aufgaben-spektrum. Junge Leute haben hier die Möglichkeit, sich im ökologischen Bereich weiterzubilden und sich für den Natur- und Umweltschutz stark zu machen. Tätigkeitsfelder sind u. a.: Veranstal-tungsorganisation und -durchführung, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, diverse organisatorische Arbeiten im Büro sowie die Zusammenarbeit mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

Ein Freiwilliges ökologisches Jahr kombiniert theoretischen Wissenserwerb mit praktischer Erfahrung und bietet bei persönlichem Engagement berufliche Orientierung und Qualifikation.

Informationen zur BUNDjugend:
www.bundjugend-brandenburg.de
Fon: 0331 - 9511971
Ansprechpartnerin: Carina Maaß

Weitere Infos zum FÖJ in Brandenburg:
www.ljr-brandenburg.de/foej

Interessierte für das FÖJ können ihre Anfrage und/oder Bewerbung an das FÖJ-Trägerwerk richten:
Landesjugendring Brandenburg Trägerwerk e.V.
Breite Str. 7a
14467 Potsdam
Fon: 0331 - 620 75 3-6

_______________________________
infomail Berlin 14/2009
Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Berlin e.V. und www.jugendnetz-berlin.de