Sachsen-Anhalt: Noch freie Plätze im FSJ Kultur

Engagierte und kulturinteressierte Jugendliche im Alter von 16 bis 27 Jahren haben kurzfristig die Möglichkeit sich für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) in der Kultur zu bewerben. Das FSJ Kultur bietet 365 inspirierende Tage ganz nah dran an der Kultur. Die Arbeit in der jeweiligen Einsatzstelle ermöglicht einen Einblick in die Arbeitswelt von Theatern, Museen, Gedenkstätten, Bibliotheken, Musikvereinen, Radiosendern, in kulturelle und soziokulturelle Einrichtungen oder in den kulturellen Bereich der Kirche. Gewünscht ist die Bereitschaft sich ein Jahr freiwillig im Bereich der Kultur zu engagieren und sich aktiv in die Arbeit in den Einsatzstellen einzubringen.

Nähere Informationen zum FSJ Kultur und zu den Einsatzstellen und Einsatzfeldern gibt es unter: www.fsjkultur-lsa.de unter der Rubrik "Aktuelles". Auf der Internetseite können alle Einrichtungen eingesehen werden, für die noch BewerberInnen für den Zyklus 2010/2011 gesucht werden. Weiterhin ist das FSJ Kultur als Ersatz für Wehr- und Zivildienst möglich. Seit 2002 können junge Männer anstelle ihres Zivildienstes ein Freiwilliges Soziales Jahr in der Kultur absolvieren. Voraussetzung dafür ist, dass sie nicht älter als 24 Jahre und durch das Bundesamt für Zivildienst als Kriegsdienstverweigerer anerkannt sind.

Der neue FSJ Kultur-Zyklus beginnt am 1. September 2010 und endet am 31. August 2011. Bewerbungen sind möglich unter www.bewerbung.fsjkultur.de.

Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e.V.
Liebigstr. 5
39104 Magdeburg
Fon: 0391.244 51 68
Fax: 0391.244 51 70
E-Mail: fsj@jugend-lsa.de
Web: www.bewerbung.fsjkultur.de

_______________________________
InfoFax Sachsen-Anhalt 30.06.2010
Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e.V.