"Freiwilliges Soziales Jahr im Sport" - Deine Chance auf ein Orientierungs- und Bildungsjahr

Bist du zwischen 16 und 27 Jahren, hast gerade deinen Schulabschluss in der Tasche und möchtest noch einmal praktisch arbeiten, bevor es mit Ausbildung oder Studium weiter geht? Hast du Lust Kinder und Jugendliche im Sport zu betreuen und neue Erfahrungen in der Organisation und Verwaltung im Sportverein zu sammeln? Bist du interessiert dich in sportorientierten Themen aus- und fortzubilden?

Dann ist das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) im Sport genau das Richtige für dich! Zu deinen Aufgaben und Tätigkeiten während des FSJ gehören beispielsweise das Anleiten von Sportgruppen, die Unterstützung des Vereinsmanagements, die Organisation von Veranstaltungen oder die Mithilfe bei der Mitgliedergewinnung.

Für dein Engagement erhältst du ein monatliches Taschengeld, wirst sozialversichert, hast 26 Urlaubstage und wirst fachlich betreut. Zudem erhältst du 25 kostenlose Bildungstage an interessanten Orten. Weiterhin kannst du dir dein FSJ als Wartezeit für einen Studienplatz oder als Praktikum für entsprechende Ausbildungsgänge anrechnen lassen und es ist ein sehr angesehenes Kriterium bei späteren Bewerbungen für Ausbildung und Beruf.

Das FSJ im Sport beginnt regulär zum 01.09.2011.

Interessierte Bewerber/-innen und Sportvereine und -verbände, die sich für die Anerkennung als FSJ-Einsatzstelle interessieren, melden sich bitte bis zum 12.8.2011.

E-Mail: h.laabs@lsb-mv.de
Web: www.sportjugend-mv.de

___________________________________
Quelle: LSB M-V Newsletter