Sachsen-Anhalt: Neue Freiwillige im FSJ-Kultur begrüßt

Ein Jahr im kulturellen Bereich tätig sein, sich ausprobieren und weiterentwickeln - das können auch im neuen Jahrgang 2011/2012 wieder 64 junge Menschen im "Freiwilligen Sozialen Jahr in der Kultur" (FSJ Kultur) erleben. Bei einer gemeinsamen Abgesang- und Auftaktveranstaltung am 31. August 2011 im Magdeburger Schauspielhaus begrüßen die 73 scheidenden TeilnehmerInnen die neuen Freiwilligen und feiern gleichzeitig das zehnjährige Jubiläum des FSJ Kultur in Sachsen-Anhalt.

Im FSJ Kultur arbeiten junge Menschen zwischen 16 und 27 Jahren ein Jahr lang freiwillig in kulturellen Institutionen mit, zum Beispiel in Theatern und Bibliotheken oder soziokulturellen Zentren. In Sachsen-Anhalt gibt es zurzeit 71 solcher Stellen. Der Freiwilligendienst wird mit jährlich mehr als 110.000 Euro vom sachsen-anhaltinischen Kultusministerium gefördert. "Hätte es damals ein solches Freiwilligenjahr gegeben, hätte ich sicher selbst eines gemacht", so Kultusminister Stephan Dorgerloh (SPD), der die neuen Freiwilligen bei der Abgesang- und Auftaktveranstaltung persönlich begrüßen wird . "Man kann dabei neue Seiten an sich selbst entdecken, sich ausprobieren und sich auch darüber klar werden, wo es beruflich hingehen soll."

Novum sind in diesem Jahr zehn Stellen im neu geschaffenen "Bundesfreiwilligendienst Kultur und Bildung" (BFD), der - wie auch das FSJ Kultur - in Sachsen-Anhalt von der "Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung" (LKJ) getragen und betreut wird. Trotz der hohen Teilnehmerzahl sind in beiden Freiwilligendienst noch Stellen frei, etwa beim Offenen Kanal Dessau oder dem Kulturzentrum Reichenstraße in Quedlinburg. Eine Übersicht der freien Einsatzstellen gibt es hier. Bewerbungen dafür werden auch für den laufenden Jahrgang noch entgegengenommen.

Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e.V.
Liebigstr. 5
39104 Magdeburg
Fon: 0391.244 51 68
Fax: 0391.244 51 70
E-Mail: fsj@jugend-lsa.de
Web: www.fsjkultur-lsa.de

_______________________________
InfoFax Sachsen-Anhalt 34/2011
JISSA - JugendInfoService Sachsen-Anhalt/LKJ Sachsen-Anhalt e.V.