Praktikantenverträge gesucht

Mit ihrer Praktikaoffensive weisen die Deutsche Journalistinnen- und Journalisten-Union in der vereinten Dienstleitungsgewerkschaft, der Deutsche Journalisten-Verband und die Jugendpresse Deutschland seit einigen Jahren auf schlechte Bedingungen hin, auf die viele PraktikantInnen besonders in den Medienberufen treffen. Daher fordern diese mit einem Richtlinienkatalog Vorraussetzungen, die für ein solches Praktikum erfüllt sein müssen. Für einen Vergleich, wie sich die Praktikaverträge verändert haben, suchen sie jetzt aktuelle Verträge. Wer derzeit ein Praktikum in der Medienbranche macht und helfen möchte, kann sich an Kai Mungenast von der Jugendpresse wenden.

Weitere Informationen zum Thema gibt es hier.

Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft
Ufer 10, 10179 Berlin
Fon: 030 695 60
Fax: 030 695 631 41
E-Mail: info@verdi.de
Web: www.praktika-offensive.de

_______________________________
InfoFax Sachsen-Anhalt 36/2011
JISSA - JugendInfoService Sachsen-Anhalt/LKJ Sachsen-Anhalt e.V.