Methodenseminar für Non-Profit-Organisationen

15.09.2004: Management-Schulung für Vereine, Initiativen und Projekte

Vorstandsmitglieder und Geschäftsführer/innen von Non-Profit-Organisationen, Vereinen, Initiativen und Projekten haben eine zentrale Aufgabe: Die Arbeit funktional zu organisieren und zu leiten. Dahinter verbirgt sich eine komplexe Management-Tätigkeit. Das Seminar der Stiftung Mitarbeit soll helfen, die eigene Führungsarbeit zu klären, die eigene Situation als Vorstandsmitglied oder Geschäftsführer(in) zu reflektieren, Tools und Konzepte erfolgreicher Führungsarbeit zu vermitteln und ein Forum des Austauschs und der Reflexion mit Kolleg(inn)en in ähnlichen Situationen zu ermöglichen. Ein individuelles Coaching während des Seminars ist möglich.

Das Seminar wendet sich an Sprecher(innen) von Initiativgruppen, Vorsitzende und Vorstände von Vereinen, Stiftungen, Verbänden usw., Leiter/innen in Projekten - kurzum an alle, die Führungsarbeit im Non-Profit-Bereich leisten und auch an die, die eine solche Aufgabe in Kürze übernehmen möchten.

Termin der Veranstaltung ist der 8. bis 10. Oktober 2004 in Kohren-Sahlis (Nähe Leipzig).

Nähere Informationen zum Seminar können Sie unter folgender E-Mail-Adresse erfragen: weitz@mitarbeit.de.