Kontaktseminar für internationale Freiwillige

Peseckendorf. Der Serviceverbund Sachsen-Anhalt für freiwilliges Engagement im Ausland (SefEA) richtet ein Kontaktseminar für internationale Freiwillige vom 18. bis 20. November 2011 in der Jugendbildungsstätte Peseckendorf aus. Das Projekt richtet sich an internationale Freiwillige, die in Organisationen in Sachsen-Anhalt ihren Freiwilligendienst leisten und nationale Freiwillige aus Sachsen-Anhalt. Die Teilnehmendenzahl ist auf zehn internationale und zehn nationale Freiwillige beschränkt.

Beim Seminar geht es darum, sich kennenlernen und zu vernetzen und öffentlichkeitswirksame Projektideen auszudenken, die 2012 in Sachsen-Anhalt umgesetzt werden sollen. Diese Aktionen sollen auf internationale Freiwilligendienste aufmerksam machen und zur Weltoffenheit Sachsen-Anhalts beitragen - wie zum Beispiel diese Aktion: "Say something nice".

Termin: 11. bis 13. November 2011
Ort: Jugendbildungsstätte Peseckendorf, Kastanienallee 32, 39398 Peseckendorf
Kosten: keine

Weitere Infos gibt es hier.

Anmeldungen gehen an:
SefEA - Serviceverbund Sachsen-Anhalt für freiwilliges Engagement im Ausland
c/o .lkj) Sachsen-Anhalt e.V.
Liebigstr. 5, 39104 Magdeburg
Fon: 0391 244562
Fax: 0391 2445170
E-Mail: sefea@jugend-lsa.de
Web: www.sefea.de

_______________________________
InfoFax Sachsen-Anhalt 43/2011
JISSA - JugendInfoService Sachsen-Anhalt/LKJ Sachsen-Anhalt e.V.