Noch freie Plätze für FSJ-Kultur und BFD

Sachsen-Anhalt. Für Jugendliche, die an einem FSJ Kultur oder an einem Platz im Bundesfreiwilligendienst Kultur und Bildung interessiert sind und vielleicht noch keine geeignete Einsatzstelle gefunden haben, gibt es jetzt die letzte Möglichkeit, sich für eine freie Stelle zu bewerben. Diese Einsatzstellen suchen konkret für den kommenden Jahrgang 2012/2013 noch Freiwillige:

  • Anhaltische Bibelgesellschaft (und Bibelturm Wörlitz)
  • Kinder- und Jugendring Sachsen-Anhalt e.V.
  • KBI - Katja Bläsche-Institut
  • Stadtbibliothek Oschersleben
  • Stiftung Kloster Jerichow

Das Freiwillige Soziale Jahr im kulturellen Bereich richtet sich an junge Menschen zwischen 16 und 26 Jahren. Der Bundesfreiwilligendienst Kultur und Bildung richtet sich an Menschen ab 16 Jahren. Beide Dienste bieten einen Einblick in die Arbeit von Theatern, Museen, Gedenkstätten, Bibliotheken, Musikvereinen, Radiosendern, in kulturelle und soziokulturelle Einrichtungen und Verbände oder in den kulturellen Bereich der Kirche. Die Einsatzfelder erstrecken sich über die Organisation von Veranstaltungen, Realisierung kultureller Angebote, Recherche, Dokumentation, Verwaltungsarbeiten, interkultureller Austausch, künstlerische Arbeit mit einer Kamera oder hinter der Bühne. Berwerbungen können online hier eingereicht werden. Weitere Einzelheiten zu den obigen Einsatzorten gibt es hier oder bei der:

.lkj) - Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e.V.
Liebigstr. 5
39104 Magdeburg
Fon: 0391 2445168
Fax: 0391 2445170
E-Mail: lkj@jugend-lsa.de
Web: www.jugend-lsa.de