Brandenburg: Bewerbungsaufruf zum Freiwilligen Ökologischen Jahr

Die BUNDjugend Brandenburg bietet in diesem Jahr 1-2 Plätze zur Mitarbeit als Freiwillige / Freiwilliger im Ökologischen Jahr (FÖJ) für den Zeitraum ab September 2012 bis August 2013 an.

Wer Interesse daran hat, im Jugendumweltverband ein Jahr aktiv zu werden und zwischen 18-26 Jahre alt ist, kann sich ab sofort bei der BUNDjugend Brandenburg bewerben. In der Potsdamer Landesgeschäftsstelle (und zeitweise in der Schlaubemühle) besteht ein vielfältiges Aufgabenspektrum. Junge Leute haben hier die Möglichkeit, sich im ökologischen Bereich weiterzubilden und sich für den Natur- und Umweltschutz stark zu machen. Tätigkeitsfelder für FÖJ-Teilnehmende sind inhaltliche Arbeit, Veranstaltungsorganisation und -durchführung, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, diverse organisatorische Arbeiten im Büro sowie die Zusammenarbeit mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Die Arbeit erfordert Interesse für Natur- und Umweltschutzbelange sowie Lust auf Organisations- und Netzwerkarbeit.

Infos zum FÖJ in Brandenburg unter: www.ljr-brandenburg.de/foej

Bewerbungen (mit Motivationsschreiben, Lebenslauf, Abschlusszeugnis und ggf. Praktikumsbelegen) sind zu richten an:

BUNDjugend Landesverband Brandenburg
Carina Maaß
Friedrich-Ebert-Str. 114a
14467 Potsdam

Weitere Infos unter:
www.bundjugend-brandeburg.de
E-Mail: mail@bundjugend-brandenburg.de