Koordinierungsstelle Perspektiven für junge Menschen

     

Um der Abwanderung von Jugendlichen aus den neuen Bundesländern etwas entgegen zu setzen, hat die Stiftung Demokratische Jugend mit Unterstützung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend zum 1. März 2003 die Koordinierungsstelle "Perspektiven für junge Menschen - gemeinsam gegen Abwanderung" eingerichtet.

Ihre Aufgabe ist es, gemeinsam mit Partnern und Unterstützern Perspektiven für junge Menschen in den neuen Bundesländern zu entwickeln, die ihnen eine Zukunft in ihrer Heimatregion ermöglichen und Chancen zum Bleiben oder Wiederkommen eröffnen. Neben der Initiierung und Begleitung von Förderprogrammen möchte die Koordinierungsstelle mit ihren Aktivitäten auch für ein breiteres Interesse am Thema Abwanderung in der Öffentlichkeit sorgen und dieses Problemfeld stärker in das Bewusstsein der Bürgerinnen und Bürger ebenso wie der politischen Verantwortungsträger rücken.

Informationen auf www.jugendstiftung-perspektiven.org